Klubmeisterschaft 2023/24 Stand / Ansetzungen und Ergebnisse

Modus: 9 Runden Schweizer System. Feinwertung nach Buchholz. Erste Sitzung: Rangordnung nach DWZ, Erster gegen den Ersten der zweiten Hälfte, usw. ,danach Swiss, Mindestteilnehmerzahl 10, Punktesystem: S/R/N:    1 / ½ / 0 Bedenkzeit:    1h + 30sek/Zug  (ad hoc Inkrement, elektronische Schachuhr erforderlich, die Spielleitung stellt gern vorbereitete Uhren verfügbar)   Anleitung DGT 2010 Der Spielleiter ermutigt alle Teilnehmer zur Einsendung der gespielten Partien zum Zwecke …

Weiterlesen …

Skandinavisch für Einsteiger oder – Wer will ein mutiger Wikinger Werden !? (Vortragsauszug vom 26.04.2024)

Nach 1.e2-e4, d7-d5 2. e4xd5, Dd8xd5 entsteht die sogenannte Skandinavische Eröffnung. Diese gehört zu einer der ältesten Eröffnungen überhaupt (erwähnt als „Zentrales Kontergambit“ von L. Lucena Ende 15. Jahrhundert) und hatte bis in die 80er Jahre einen schlechten Ruf. Dies lag zum einen daran, dass Weiß relativ schnell einen Entwicklungsvorsprung erhält und Schwarz gleich mit Dd8xd5 gegen zwei der elemtarsten Eröffnungsregeln verstößt: „Ziehe mit keiner …

Weiterlesen …

Schachfreunde Adrian Sitte und André Buttkus bei der Berliner Einzelmeisterschaft 2024 QT

Auch dieses Jahr meldeten sich die oben genannten Protagonisten für den schachlichen Konzentrationsmarathon  – zum Qualifikationsturnier der Berliner Einzelmeisterschaft 2024. Austragungsort war wieder das Gemeinschaftshaus Lichtenrade am Lichtenrader Damm 212, gespielt wurde vom 30.03. bis einschließlich 7.04.2024, also an 9 aufeinanderfolgenden Tagen (als wäre das Leben selbst noch nicht anstrengend genug (Ausschreibung)). Es ist wie es ist, Leidenschaft sprengt nun mal die Grenzen von Logik …

Weiterlesen …